|

Sie lesen jetzt in der *Allgemein* Kategorie.


º Mitgliederversammlung 2018

Donnerstag, 02.11.2017

Die nächste Mitglieder- und Wahlversammlung findet am 14. März 2018 um 11 Uhr in der Anna-Ditzen-Bibliothek Neuenhagen statt. Vorab liest Angela Bernhardt vor Kindern und interessierten Erwachsenen.

º Literaturwettbewerbe und -preise

Mittwoch, 26.07.2017

Laufende Ausschreibungen für Autor*innen der Kinder- und Jugendliteratur sowie für schreibende Kinder und Jugendliche s. u. Aktuelles

Den “Eberhard” 2017, vom Landkreis Barnim zum Motto “Schlaraffenland” ausgeschrieben, erhielt für das moderne Märchen “Die Insel der Pralinen” am 18.10.2017 das Autorenduo Dirk Petrick und Martina Göttsching. Herzlichen Glückwunsch!

º Benno und die Kinder von Hiddensee

Mittwoch, 26.07.2017

Feature: Benno und die Kinder von Hiddensee

Eine Woche lang suchten Kinder an der Seite von Thilo Reffert auf der Insel Hiddensee nach Spuren des Kinderbuchklassikers und FBK-Gründungsmitglieds Benno Pludra. Es entstand ein Features, das am 16. Juli 2017 im Zeltkino Hiddensee öffentlich aufgeführt wurde. Mit einem Klick oben kann es angehört werden.

OZ-vom-18.-Juli

º Einladung von Jugendlichen für Jugendliche …

Freitag, 16.06.2017

… zu einer Lesung aus Texten, die in Schreibwerkstätten mit Sudabeh Mohafez entstanden sind
Wann? – am 06.07.2017 um 10.00 Uhr
Wo?- in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
… im Rahmen des Kooperationspojekts “Eine Sprache – viele Kulturen” des Friedrich-Bödecker-Kreises e.V. und der Universität Potdam, gefördert von der Robert Bosch Stiftung.

º “Bücherpicknick Nr. 7″ am 11. Juni 2017 im Volkspark Potsdam

Freitag, 16.06.2017

Kinder mit Familie waren wieder herzlich eingeladen, Autor*innen zu lauschen, Illustrator*innen zuzuschauen, in Klangwelten abzutauchen, zu blättern, zu lesen, zu kaufen, zu essen …
ProgrammBücherpicknick2017
bückerpicknick 2017

º Tagung des Bundesverbandes der Friedrich-Bödecker-Kreise e.V. 2017

Mittwoch, 07.06.2017

Nordsee-Zeitung 26.05.2016
Resolution_PEN_VS_FBK

º Mitgliederversammlung 2017

Donnerstag, 12.01.2017

Die Jahresversammlung fand am 29. März 2017 in der Stadtbibliothek Bernau statt. Im Vorfeld führte Petra Kasch mit Bernauer Kindern eine Autorenbegegnung durch.
Der Tätigkeitsbericht zum Geschäftsjahr 2016 hier: Tätigkeitsbericht2016

º “Eine Sprache – viele Kulturen”

Dienstag, 03.01.2017

Zu dem Projekt unseres Vereins in Kooperation mit dem Institut für Germanistik der Universität Potsdam, gefördert von der Robert Bosch Stiftung, fand am 01.12.2016 im Campus Am Neuen Palais die Auftaktveranstaltung statt. Vornehmlich vor Student*innen lasen die beiden Träger des Chamisso-Förderpreises Sudabeh Mohafez und Matthias Nawrat.
Auftaktveranstaltung
PM_Chamisso-Projekt

Am 25.Januar 2017 wurden in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam erste Ergebnisse aus dem Projekt vorgestellt. Schüler*innen vom Berta-von-Suttner und Einstein-Gymnasium lassen vor zahlreich erschienenen Altersgefährten Texte vor, die in Schreibwerkstätten mit Chamisso-Preisträger*innen entstanden waren. Alle Zuhörer*innen begeisterte mit einer Erzählung auch Sudabeh Mohafez.

º Buchpremiere “Autorenpatenschaft” in Zeuthen

Dienstag, 03.01.2017

Die dritte Brandenburger “Autorenpatenschaft” im Rahmen des Förderprogramms “Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung” des BMBF stellten der FBK-Landesverband, die Gemeindbibliothek und die Grundschule Am Wald Zeuthen auf die Beine. In regelmäßig stattfindenden Werkstätten das gesamte Jahr hindurch führte Autorenpatin Yvonne Zitzmann 25 Zeuthener Kinder ans Schreiben literarischer Texte heran. Ihr  gemeinsames Buch offerierten sie am 14. Dezember  2016 vor zahlreich erschienenem Publikum. “Autorenpatenschaft” Nr. 25 ist, wie die Vorgänger, im Mitteldeutschen Verlag erschienen.

º Treffpunkt Hannover 2016

Mittwoch, 10.08.2016

Die Internationale Tagung von Kinder- und Jugendbuchautor/innen vom 2. bis 4. September widmete sich dem Thema “Kulturen begegnen sich”. FBK-Landesverbände, einzelne Künstler/innen sowie Gäste aus den Niederlanden, Lettland und der Schweiz vermittelten Einblicke in interkulturelle Projekte hierzulande und in ‘fremden Welten’. Mit dem Friedrich-Bödecker-Preis wurden Carolin Philipps und Patrick K. Addai ausgezeichnet.